Nightride

Zu unserem zweitletzten Gielehuette Event lud uns Michi ,unser EVM+ , zu einer kleinen Biketour am Abend ein. Also war es wieder Mal Zeit, unsere alten Lumens abzustauben, um sie dann an unsere Gido's zu befestigen. Unpünktlich wie immer traffen wir uns im GD und fuhren auch nach einer dreiviertelstunde Verspätung Richtung Oensinger Roggen. Das Wetter zeigte sich nochmals von der besten Seite. Die langen Thermohosen waren bei diesem milden Klima eigentlich ziemlich überflüssig. Die Dunkelheit zog dann auch schon bald über das Land und wir mussten letztendlich unsere Scheinwerfen einschalten. Auf dem höchsten Punkt unserer Tour , der Roggenflue,  machten wir eine kurze Rast. Die Aussicht  auf die umliegenden beleuchteten Dörfer und Strassen waren einzigartig. Später im Scheinwerferlicht unserer Lampen fuhren wir wieder runter Richtung Balsthal. Die Roggentrails in der Nacht nur mit Lampen zu fahren, machte die ganze Abfahrt speziell und war ein weiteres Highlight. In der Mitte des Trails, auf dem Zimmermannsplatz, wartete auf uns eine weitere Überraschung. Michis geliebter Bruder Claudio hatte für uns ein Znacht bereitgestellt. Ein Feuer brannte auch schon und  Würste und  Raclette waren ebenfalls bereit um auf den Grill zu schmeissen. Es hatte uns an diesem Abend an gar nichts gefehlt. So verbrachten wir paar wunderschöne Stunden am Feuer mit paar Bierchen bevor wir leicht beschwipst den letzten Teil des Trails Richtung Balsthal in Angriff nahmen. Michi und Claudio bescherte uns wirklich eine perfekt gelungener Abend. Nochmals vielen Dank dafür!

Glossar
Glossar = selbstständig oder als Anhang eines bestimmten Textes erscheinendes Wörterverzeichnis [mit Erklärungen
EVM+    = Eventmanager Plus
Lumen  = Lampen
Gido     = Lenker>   Kann aber auch leicht mit Guido verwechselt werden
GD        =Sporthus (füherer Ladenbesitzer: Gustav Diemand)
 

>>> zu den Bilder

>>> Tourbeschrieb (Tour 1) in unserer Tourensammlung

nightride im oktober 1 20201023 1841156756