"Lumen" Ride

Bei einer fast schon sommerlichen Herbstnacht starteten wir zur  Lumen Night Ride vom Sporthaus Balsthal aus  Richtung Oberberg.

Gemütlich radelten wir im  Wald durch die schöne Nacht. Bei der Auffahrt konnten wir wegen dem hellen Mondschein sogar unsere Lampen teilweise ausschalten. Die Aussicht vom Oberberg auf das Thal und Klus war einfach nur herrlich.

Die Geräuschkullise in der Nacht war auch ganz speziell. Schreie von Yaks und andere möglichen gefrässigen Tieren konnte einem schon ein mulmiges Gefühl auslösen.

Die Abfahrt auf dem "Didiway" Richtung Hasenbödeli war in er Nacht und nur mit  Lampen ausgeleuchtet  recht knifflig aber trotzdem gut fahrbar.

Der Abschluss dieses Events machten wir im Restaurant  Eintracht. Mit einem Schlummertrunk beendeten wir diesen sehr coolen Anlass.

Dank gebührt unserem Gassier für Organisation, unserem Präsi für Übernahme der Verpflegungskosten und Michi für seine "Nachttischlampen".

>>> zu den Bilder