Nicht schon wieder eine virtuelle GV. Die Pandemie machte es  uns dieses Jahr beinahe unmöglich, eine GV im normalen Rahmen durchzuführen. Aber gottlob wurden die Massnahmen von Berset aufgehoben . Und so trafen wir uns  in der Stammbeiz von Tobias im Restaurant Buchser in Feldbrunnen zur 12. Generalversammlung. Die Zeit war knapp ( 1 Stunde Verspätung vom Vicepräsident!) , und der Hunger war gross. Und so führte uns unser Präsident im Eiltempo durch die Traktanden. 

Nach einer Rekordzeit von einer halben Stunde waren wir dann auch schon fertig. Nach einem feinen Nachtessen und einer Filmpremiere von den Wicked Bikedays 15 liessen wir den Abend gemütlich ausklingen.

Danke Gilles für diesen netten Abend und ich hoffe auf ein freudiges neues Vereinsjahr 2022.

 20220412 GV 1